Service Center
06151-428890
info@sietom.de


 

Allgemeine Garantiebedingungen

 

  1. Der Garantieanspruch für erbrachte Reparaturen beträgt 12 Monate oder unter 60.000 gedruckte Seiten bei Laserdruckern und 3 Monate bei Tintenstrahl- und Matrixdruckern, Verschleißteile sind hiervon ausgeschlossen. Gelieferte Verbrauchsmaterialien haben einen Garantieanspruch von 12 Monaten  ab Lieferdatum auf die Druckqualität und mechanische Teile.
  2. Die Gewährleistung für Beanstandungen an den reparierten Geräten fasst lediglich die auf dem aktuellen Serviceschein aufgeführten Arbeiten.
  3. Produktausfälle die durch defekte Bauteile oder unsachgemäß ausgeführten Service verursacht wurden, fallen in die Garantieleistung.
  4. Aufgetretene Mängel werden in der Garantiezeit kostenfrei durch Sietom in einem vereinbarten Zeitraum behoben jedoch nicht länger als 14 Arbeitstage ab dem Tag der Reparaturannahme.
  5. Verbrauchsmaterialien werden im Falle einer gerechtfertigten Beanstandung ersetzt.
  6. Im Falle einer ungerechtfertigten Beanstandung, werden dem Kunden die Kosten der Verbrauchsmaterialien nachträglich in Rechnung gestellt.
  7. Die Garantie gilt nicht für:

    •    Schäden die durch unsachgemäße Handhabung des Druckers oder Produkts (Handhabung ist in der Bedienungsanleitung enthalten), Lagerung, Transport oder mechanischer Beschädigung durch den Nutzer verursacht wurden
    •    Schäden die durch höhere Gewalt verursacht werden
    •    Beschädigung an dem angebrachten Sietom Etikett
    •    Beschädigungen an der Seriennummer oder an dem angebrachten Sietom Etikett
    •    Turnusmäßige Meldungen die nach der ausgeführten Reparatur auftreten und zur vorgesehenen Instandhaltung lt. Bedienungsanleitung durchgeführt werden müssen
    •    Schäden die infolge einer Abnutzung entstanden sind z. B. Verschleiß der Einzugsrollen beim Papiereinzug
     
  8. Fehlerhafte Produkte oder ausgewechselte Teile gehen in das Eigentum von Sietom über




 



[ zurück ]